Kleinkachelöfen

Der Kleinkachelofen ist eine Neuentwicklung speziell für die veränderten Energieanforderungen der heutigen Zeit. Durch den Bau von Energiesparhäusern besteht ein geringerer Bedarf an Wärmeleistung und höherer Bedarf an Speicherzeit (bis zu 20 Stunden). Der Ofen verfügt über einen Speicherkern aus hochwertigen keramischen Materialien und ist mit einer Kachel- oder Natursteinverkleidung ausgestattet. Beim Bau eines Kleinkachelofens hat man die Wahl, zwischen der Funktionalität eines Warmluft-Kombi-Ofens, eines Grundofens oder eines Heizkamins. Bei diesem Platzsparwunder besteht sogar die Möglichkeit über einen integrierten Warmwassertauscher ihr Brauch- und Heizwasser mit zu erwärmen.

Beispiele für Kleinkachelöfen

Ofen von Gutbrod
Ofen von Gutbrod
Ofen von Gutbrod
Ofen von Gutbrod
Ofen von Seyffarth
Ofen von Seyffarth
Ofen von Seyffarth
Ofen von Seyffarth
Ofen von Gutbrod
Ofen von Gutbrod
Ofen von Gutbrod
Ofen von Gutbrod
Ofen von Gutbrod - Detail 1
Ofen von Gutbrod - Detail 1
Ofen von Gutbrod - Detail 2
Ofen von Gutbrod - Detail 2
Ofen von Hagos
Ofen von Hagos
Hagos - WOK
Hagos - WOK
Hagos - WOK
Hagos - WOK
Ofen von Seyffarth
Ofen von Seyffarth
Quadro von Seyffarth
Quadro von Seyffarth
Traverso von Seyffarth - Struktura
Traverso von Seyffarth - Struktura
Ruka Smartline
Ruka Smartline
Ruka Smartline- Manufaktur
Ruka Smartline
Kuschelofen - Bild1
Kuschelofen - Bild1
Kuschelofen - Bild2
Kuschelofen - Bild2
Kuschelofen - Bild3
Kuschelofen - Bild3
Stilo von Seyffarth
Stilo von Seyffarth
Vertico von Seyffarth
Vertico von Seyffarth
Vertico von Seyffarth - klein
Vertico von Seyffarth - klein
Vertico von Seyffarth
Vertico von Seyffarth
Stilo von Seyffarth
Stilo von Seyffarth
Stilo von Seyffarth - Details
Stilo von Seyffarth - Details
Vertico von Seyffarth
Vertico von Seyffarth